Die University of Europe for Applied Sciences in Dubai startet das Women in Tech Stipendium am Emirati Women’s Day

  • Das Stipendium gilt für Einschreibungen im Wintersemester 2023 und Sommersemester 2024, mit einer Einreichungsfrist bis zum 25. September 2023.
  • Frauen tragen derzeit 20 % zum BIP der VAE bei, und bis 2023 wird erwartet, dass dieser Anteil auf 25 % steigt.

Vereinigte Arabische Emirate, Dubai, 27. August 2023: Anlässlich des Emirati Women’s Day gab die private University of Europe for Applied Sciences Dubai (UE Dubai), die erste deutsche Hochschule mit einem Campus in den VAE, heute die Einführung des Women in Tech Stipendiums bekannt. Damit bekräftigt sie ihr Engagement zur Stärkung und Unterstützung von Frauen in den Emiraten bei ihrer beruflichen Laufbahn in den dynamischen Bereichen Wissenschaft und Technologie.

Das Stipendium “Women in Tech” ist für Einschreibungen im Wintersemester 2023 und Sommersemester 2024 verfügbar und richtet sich an weibliche Bewerberinnen, die Interesse an den Masterstudiengängen Data Science oder Software Engineering haben, die im Oktober 2023 beginnen werden. Durch diese innovativen Programme werden die Studierenden Fähigkeiten erwerben, die von entscheidender Bedeutung sind, um sich in großen Datenmengen, aufkommenden Technologien, Cloud Computing und maschinellem Lernen zurechtzufinden. Diese Möglichkeit steht Staatsangehörigen der VAE oder Einwohnern offen, die die Zugangsvoraussetzungen erfüllen. Ein Gremium erfahrener Professoren wird den Auswahlprozess sorgfältig überwachen, akademische und berufliche Leistungen bewerten und sicherstellen, dass die Stipendien an die an den besten geeigneten Kandidatinnen vergeben werden.

Professor Maurits van Rooijen, Präsident der UE und des UE Dubai-Campus, kommentierte: “An der UE Dubai setzen wir uns mit Nachdruck dafür ein, eine vielfältige Gemeinschaft von Talenten im Bereich der Wissenschaft zu fördern. Diese Gemeinschaft spiegelt den dynamischen Arbeitsmarkt wider, den wir anstreben. Indem wir die Bildungswege für Frauen proaktiv erweitern und als erste deutsche Hochschule in den VAE präsent sind, verfolgen wir das Ziel, das Potenzial weiblicher Talente zu fördern und freizusetzen, Inklusion zu fördern und einen Wandel auf dem Arbeitsmarkt anzustoßen. Die positive Wirkung von Stipendien, die Frauen stärken, wie das Women in Tech Stipendium, wird zweifellos zu einer erheblichen Steigerung der Fortentwicklung der digitalen Transformation in unseren Gesellschaften beitragen.

Das Stipendium “Women in Tech” der UE Dubai unterstützt und befähigt emiratische Frauen – sowohl Staatsangehörige als auch Einwohner der VAE – in ihren wissenschaftlichen Bestrebungen, um sicherzustellen, dass sie an vorderster Front technologischer Fortschritte und Innovationen stehen. Das Stipendium hat zum Ziel, geschlechtsspezifische Ungleichheiten in Wissenschaft und Technologie anzugehen, wie sie im Bericht des Weltwirtschaftsforums von 2023 aufgezeigt werden. Lediglich 29,2 % der Fachkräfte in den Bereichen Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwesen und Mathematik (MINT) sind Frauen, und obwohl sie 29,4 % der Einstiegspositionen ausmachen, fallen diese Zahlen in Führungspositionen wie VP und C-Level deutlich ab.

Das Women in Tech Stipendienprogramm hat die Vision, Frauen, die in den VAE leben, zu Akteurinnen positiver Transformationen in Wirtschaften zu machen. Indem es ihr Potenzial fördert und innovatives Denken unterstützt, passt das Stipendium zu den Erkenntnissen des McKinsey Global Research. Ihre Ergebnisse aus dem Jahr 2015 weisen auf das immense Potenzial für den Fortschritt von Frauen hin, das erstaunliche 12 Billionen US-Dollar zur globalen Wirtschaft beitragen könnte.

Mit einer reichen Tradition von über zwei Jahrzehnten in Deutschland verfügt die UE über eine der höchsten Akkreditierungen im Land. Die Abschlüsse der UE verbinden theoretische Tiefe mit praktischem Wissen und werden von einem globalen Netzwerk von über 100 Partneruniversitäten und mehr als 150 Unternehmen unterstützt, darunter Branchenführer wie CANON, IBM und Borussia Dortmund.

Strategisch günstig im Herzen des geschäftigen Geschäftszentrums Dubais am One Central, Dubai World Trade Centre (DWTC), bietet die UE Dubai maßgeschneiderte akademische Exzellenz, um den regionalen Marktbedürfnissen gerecht zu werden. Sie fördert interdisziplinäre Fähigkeiten in einem multikulturellen Umfeld, fördert Zusammenarbeit, Kreativität und globale Bereitschaft. Die UE Dubai bietet standortübergreifenden Austausch, Online-Projekte und internationalen Wissensaustausch.

Bewerbungen für das Women in Tech Stipendium sind jetzt möglich. Die Einreichungsfrist für Bewerbungen endet am 25. September 2023. Um sich zu bewerben und weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte: Scholarships | Financing your Studies in Germany | UE Germany (ue-germany.com)


Verwandte Nachrichten

Länderhaushalte im Vergleich: Berlin gibt mit Abstand am meisten pro Kopf für Verbraucherschutz aus

Berlin 15. März 2024 – Berlin investiert mit 703 Euro pro Einwohner:in am meisten für seine Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz – das zeigt eine Analyse der University of Europe for Applied Sciences (UE), die anlässlich des Weltverbrauchertags die aktuellen Haushaltspläne der Bundesländer untersucht hat. Schlusslicht bildet Schleswig-Holstein: lediglich 25 Euro stehen dem
Mehr lesen

Der Hochschul-Campus im Fokus: Co-Working-Spaces, Lernangebote und Bibliotheken im Check – warum die vielseitige Nutzung so wichtig ist

Berlin, 27. Februar 2024 – Viele Studierende lernen in der Klausurenphase in Universitätsbibliotheken – diese werden heutzutage dabei weit mehr als nur zum Lernen genutzt und dienen als zentraler Treffpunkt auf dem Campus. Doch in welcher Universitätsstadt wird auch der soziale Aspekt, wie das Teilen von Wissen in Co-Working-Spaces oder der Austausch in Pausen zu
Mehr lesen

ALBA BERLIN und die University of Europe for Applied Sciences: Kooperation feiert 10-jähriges Jubiläum

Iserlohn, Januar 2024 – Eine Erfolgsgeschichte feiert Jubiläum: Die Kooperation zwischen der University of Europe for Applied Sciences (UE) und ALBA BERLIN setzt seit einem Jahrzehnt Maßstäbe für die Ausbildung im Sport- und Eventmanagement. Die Kooperation, die 2013 mit Gastvorträgen und Praktikumsmöglichkeiten für Bachelor-Studierende im Studiengang Sport- und Eventmanagement der UE begann, wurde 2016 mit
Mehr lesen

Statement des Präsidiums der University of Europe for Applied Sciences zu Demokratie und Rechtstaatlichkeit

An der UE sind wir leidenschaftlich darum bemüht, die Denkweisen unserer Studierenden zu öffnen. Wir fördern kritisches Denken, immer jedoch im Kontext des Respekts für eine Vielzahl von Meinungen und Ansichten. Als Fachhochschule sind wir uns sehr wohl bewusst, dass eine Wissenswirtschaft (Knowledge Economy) nur dann prosperieren kann, wenn ihre Forschungseinrichtungen, Wissens-Hubs und Hochschulen in
Mehr lesen