Bewerben Infomaterial Unsere Events WhatsApp

Nanna Heitmann

Nanna Heitmann lebt zwischen Russland und Deutschland. Im Rahmen einer Kooperation zwischen Magnum Photos und der UE unterrichtete sie, zusammen mit Yael Martínez,  im vergangenem September UE Studierenden zu fotografischen Themen.

 

Ihre Arbeiten wurden vom TIME Magazine, M Le Magazine du Monde, De Volkskrant, Stern Magazine und die Zeit veröffentlicht, und sie hat unter anderem für die New York Times, TIME Magazine, The Washington Post und Stern Magazine gearbeitet. Sie hat Preise und Auszeichnungen erhalten, darunter den Vogue Italia Prize beim PH Museum Women Photographers Grant, den World Report Award und kam in die engere Auswahl für den Gomma Grant und LensCulture Emerging Talents.

 

Foto von Nanna Heitmann privat

 

In unserem Video zum Fotoworkshop an der UE erhalten Sie ein paar Eindrücke über die Kooperation unserer Hochschule mit Magnum Photos.

Als 'Hochschule für angewandte Wissenschaften' ist es für die UE selbstverständlich, neben der Zusammenarbeit mit innovativen Unternehmen, Verbänden und Agenturen auch mit inspirierenden Persönlichkeiten zu arbeiten. Viele von ihnen haben ihre Ziele durch Engagement, harte Arbeit und Kreativität verfolgt und haben in verschiedenen Bereichen Karriere gemacht. Einige von ihnen haben uns so sehr beeindruckt, dass wir sie in unsere 'Wall of Fame' aufgenommen haben.