about us accreditations

Unsere Akkreditierung. Ihre Qualitätsgarantie

Die wichtigsten Qualitätsnachweise für eine Hochschule und ihre Programme sind die staatliche Anerkennung und die Akkreditierung. Lesen Sie hier mehr zum Thema Akkreditierungen der University of Europe for Applied Sciences.

Akkreditierung

Die Kriterien für die Erteilung der Akkreditierung von Studiengängen sind festgeschrieben und objektiv. Nicht zuletzt, damit Außenstehende wie Sie – Eltern, Interessenten, Studierende, Arbeitgeber, Lehrende – den Wert der ausbildenden Hochschule und ihrer Angebote einordnen können.

LAND BRANDENBURG Logo

Staatliche Anerkennung

Die University of Europe for Applied Sciences ist im Land Brandenburg staatlich anerkannt. Alle Studienprogramme der UE sind vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur staatlich genehmigt. Damit sind die Studienabschlüsse formal mit den Abschlüssen einer staatlichen Universität gleichgestellt.
AKKREDITIERE JAHRE WR 2014 WISSENSCHAFTSRAT

Institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat

Im Jahr 2014 wurde die UE durch den Wissenschaftsrat ohne Auflagen für zehn Jahre re-akkreditiert.  Der Wissenschaftsrat als höchstes wissenschaftspolitisches Beratungsgremium der Bundesregierung und der Regierungen der Länder bestätigte nach der ersten Akkreditierung in 2008 erneut die hohe Qualität des Angebotes.

Das Qualitätsmanagementsystem der Hochschule würdigte das Gutachterteam: „Die University of Europe for Applied Sciences hat ein umfassendes und überzeugendes Qualitätsmanagementsystem eingerichtet und dessen Wirksamkeit ... nachgewiesen“. Das Gutachterteam hebt zudem besonders hervor, dass das Qualitätsmanagementsystem von einem starken dialogischen Ansatz getragen werde und dass die direkte Anbindung an das Rektorat für eine hohe Sichtbarkeit und einen hohen Stellenwert der Qualitätskultur innerhalb der Hochschule sorge.
akkreditierungsrat akkreditiert programm

Systemakkreditierung durch den Akkreditierungsrat

Die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) hat das hochschulinterne Qualitätsmanagementsystem nach den Standards der Kultusministerkonferenz und des deutschen Akkreditierungsrats überprüft und die UE mit Beschluss vom 26. Februar 2021 systemakkreditiert. Damit wurde der UE bescheinigt, die hohe Qualität der Studiengänge eigenverantwortlich gewährleisten zu können – ihr internes System der Akkreditierung von Studiengängen diese Anforderungen also voll erfüllt.

Das Qualitätsmanagementsystem der Hochschule würdigte das Gutachterteam: „Die University of Europe for Applied Sciences hat ein umfassendes und überzeugendes Qualitätsmanagementsystem eingerichtet und dessen Wirksamkeit ... nachgewiesen“. Das Gutachterteam hebt zudem besonders hervor, dass das Qualitätsmanagementsystem von einem starken dialogischen Ansatz getragen werde und dass die direkte Anbindung an das Rektorat für eine hohe Sichtbarkeit und einen hohen Stellenwert der Qualitätskultur innerhalb der Hochschule sorge.
akkreditierungsrat akkreditiert programm

Interne Studiengangakkreditierung durch den Qualitätsbeirat

Im Qualitätsbeirat der UE, der im Rahmen des internen Qualitätsmanagements für die Formulierung einer Empfehlung der Akkreditierung von Studiengängen für das Rektorat zuständig ist, sind die unterschiedlichen Mitgliedergruppen der Hochschule vertreten. Der Qualitätsbeirat würdigt die Bewertung eines Gutachterteams, das sich aus externen und internen Fachleuten zusammensetzt.

Dieses Gremium besteht aus mindestens drei externen Expert*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie einem oder einer externen Studierenden sowie internen Mitarbeiter*innen aus der Stabstelle Hochschulentwicklung und Qualitätsmanagement des Rektorats, die die Verfahren der internen Programmakkreditierung federführend betreuen. Das Team prüft Struktur und Inhalt jedes Studienprogrammes auf Grundlage gesetzlich geregelter sowie hochschuleigener Kriterien.

Nach der internen Programmakkreditierung werden die Akkreditierungsunterlagen an das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur in Brandenburg weitergeleitet. Nach der Prüfung der Unterlagen erfolgt die Erweiterung der staatlichen Genehmigung für den akkreditierten Studiengang durch das Ministerium. Abschließend wird der Akkreditierungsbericht des Programmes beim Akkreditierungsrat hinterlegt. Unsere akkreditierten Programme können auf der Homepages des Akkreditierungsrats eingesehen werden.
ZEVA Logo

Akkreditiert von ZEvA

Alle unsere angebotenen Studiengänge aus der Fakultät Art & Design sind ursprünglich von der zuständigen Agentur ZEvA akkreditiert worden. Die zukünftige Re-Akkreditierung dieser Studiengänge erfolgt über die Systemakkreditierung der Hochschule und wird auf der Webseite des Akkreditierungsrats hinterlegt.

Akkreditiert von FIBAA

Die Foundation for International Business Administration Accreditation (kurz: FIBAA) ist eine europäische, international ausgerichtete Agentur für Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung in der wissenschaftlichen Bildung. Sie vergibt – zusätzlich zu der Prüfung gemäß den Richtlinien des Akkreditierungsrates – auch ein eigenes Qualitätssiegel. Besonderer Wert wird dabei auf Internationalität, Wirtschaftsnähe und Berufsbefähigung gelegt.

Alle Studienangebote der University of Europe for Applied Sciences aus der Fakultät Wirtschaft  sind ursprünglich von der FIBAA erfolgreich akkreditiert und re-akkreditiert worden. Die zukünftige Re-Akkreditierung dieser Studiengänge erfolgt über die Systemakkreditierung der Hochschule und wird auf der Webseite des Akkreditierungsrats hinterlegt.

Kontaktieren Sie uns