Study MA Visual & Experience Design

Visual & Experience Design

Denken wird visuell - Erfahre hier alles rund um den Masterstudiengang

©Bezawit Moges, JUUL Identity Re-design

Students working on laptop

Visual & Experience Design, M.A.

Das Designberufsbild befindet sich im stetigen Wandel: Design muss nicht nur gleichermaßen zeitgemäß und traditionell sein, sondern auch die Welt der neuen digitalen Medien einbeziehen. Immer mehr Unternehmen setzen bei der Entwicklung und Vermarktung ihrer Produkte, Marken und Dienstleistungen auf Visual & Experience Design und binden ihre Kunden gezielt in den digitalen Wandel ein. Das Produkt wird visuell und greifbar. Dabei werden verschiedene Sinne angesprochen, der wichtigste bleibt jedoch der visuelle Reiz. Er ist in der Kommunikation von entscheidender Bedeutung. Der Master in Visual & Experience Design verbindet daher technologisches Know-how mit kreativem Design und ist somit maßgeblich für deinen Karrierestart in dem Bereich.


Start | Lehrsprache


  • Wintersemester
  • Sommersemester
  • Englisch

Standort


  • Innovation Hub (Berlin-Potsdam)

Entdecke unsere Standorte mit der Virtual Campus Tour.

Studienentgelte


  • EU Bewerber*in Standard: 820 € monatlich
  • Non-EU Bewerber*in Standard: 10.938 € jährlich

Credits | Dauer | Abschluss


  • 60, 90 oder 120 ECTS
  • 2, 3 oder 4 Semester
  • Master of Arts (MA)

Studiumsoptionen


Wähle zwischen dem Standard Track (120 ECTS) und dem Fast Track (60 oder 90 ECTS), je nach deiner bisherigen Ausbildung.


In unserem Masterstudiengang Visual & Experience Design erwerben die Studierenden ein Verständnis für Innovationen im Bereich der digitalen, computergestützten und physischen Interaktionen, die unser tägliches Leben durchdringen. Alle Themen werden in aufeinander aufbauenden Clustern vermittelt, die es den Studierenden ermöglichen, sich Theorien anzueignen und auf reale Kontexte anzuwenden sowie völlig neue Szenarien zu entwerfen. Die Module befassen sich mit kreativen Ansätzen für visuelles Design, dem Wert kultureller Vielfalt im Zeitalter globalisierter Märkte und dem breiten Spektrum an Ansätzen für die Gestaltung von sozialen Medien und digitalen Ökosystemen.

Dieser Kurs konzentriert sich auf das kritische Bewusstsein für das Gleichgewicht zwischen kreativen, kommerziellen und geschäftlichen Überlegungen, um visuelle Erzählungen unter Verwendung einer Vielzahl von Werkzeugen und grafischen Elementen zu entwickeln. Du wirst auch Briefings für forschungsorientierte Projekte und innovative Geschäftsansätze erstellen. Die Module betonen die sich verändernde Rolle des Designers in der Sphäre der algorithmischen Prozesse, die unsere Interaktionen in digitalen Räumen vermitteln, in denen adaptives Denken und die Erstellung von Inhalten, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen, die wahre Währung der zeitgenössischen Designer*innen sind.

Visual & Experience Design

Erhalte hier einen Einblick in den MA Visual & Experience Design von Prof. Dr. Peter Crnokrak, unserem Studiengangsleiter am UE Innovation Hub in Potsdam.

Kooperationspartner

Erhalte Zugang zu spannenden Praktika und Businessprojekten in führenden Unternehmen.

  • Canon Logo
  • DIE ZEIT
  • Vispa logo
  • CODE_FACTORY (DKB);
  • JUNGvMATT Logo
  • DuMont

Peter is teaching MA Visual & Experience Design programme at the UE Innovation Hub

Lerne von den Besten und lass dich inspirieren

Design zeigt oft Schlichtes, inspiriert von Benutzerfreundlichkeit, Modernität, Menschen. Daher denken wir, dass wir z. B. diese Möbel, die Farbe des Jahres oder Modeartikel brauchen oder einfach nur besitzen wollen. Wie aber wäre es mit einem Design-Projekt, dass Menschen visualisiert, die in den letzten 5.000 Jahren gestorben sind? Prof. Dr. Peter Crnokraks preisgekröntes Projekt "Everyone Ever in the World" aus dem Jahr 2010 ist eine visuelle Darstellung der Anzahl der Menschen, die in der aufgezeichneten Geschichte der Menschheit in Kriegen, Massakern und Völkermorden ums Leben gekommen sind.
 
"Der Großteil meiner aktuellen Arbeit konzentriert sich auf Datenarchäologie - die Umwandlung von Mustern in der Geschichte in eine analytische Wissenschaft zur Vorhersage der Zukunft."

Peter unterrichtet unseren Master Visual & Experience Design am UE Innovation Hub. 


Image Slider img 5

idm master students

Profitiere von der UE Masterreform

Flexibler, interdisziplinärer & praxisbezogener – der neue Master macht das Studium an der University of Europe for Applied Sciences noch attraktiver! Studierende ausgewählter Masterstudiengänge an der UE haben die Wahl eines Masters mit 60, 90 oder 120 ECTS und somit die volle Flexibilität. Je nachdem, welche Ausbildung bereits vorhanden ist und wie viele ECTS in dem Bachelor (und ggf. Master) bereits gesammelt wurden, können Studierende sich für einen der drei Abschlüsse bewerben. Auch Praxiserfahrung kann hierbei angerechnet werden.


Lerne von unseren Expertinnen und Experten

Hier findest du weitere wertvolle Informationen über unsere Professor*innen und ihren Werdegang.

Prof. Dr. Peter Crnokrak

Prof. Dr. Peter Crnokrak

Erfahren Sie mehr über den international erfolgreichen Peter Crnokrak, Studiengangsleiter Visual & Experience Design/Creative Computing, UE Germany.
Mehr Infos
Dahlia Mahmoud

Dahlia Mahmoud

Treffen Sie Dahlia Mahmoud, Dozentin für Visual & Experience Design an der University of Europe for Applied Sciences in Dubai.
Mehr Infos

Team 


Kontaktiere uns