Bewerben Infomaterial Events

UE Service Mitarbeiter im Bereich Digitalisierung (w/m/d)

Global University Systems (GUS) ist ein internationales Netzwerk von Hochschuleinrichtungen, die durch eine gemeinsame Leidenschaft für erschwingliche, branchenrelevante Qualifikationen zusammengeführt werden. GUS bietet eine Vielzahl von Programmen an, darunter Bachelor- und Master-Studiengänge, Berufsausbildung, Englisch-Sprachkurse sowie Unternehmens- und Führungskräfteausbildung. Wenn sich jemand entscheidet, an einer unserer Institutionen zu studieren - ob auf dem Campus in Europa, Nordamerika oder sogar zu Hause - schließt er sich einem Netzwerk von 75.000 Studierenden weltweit an. Wir sind in einigen der größten Städte der Welt ansässig, mit Campussen in London, Birmingham und Manchester, auf der anderen Seite des Atlantiks in Toronto, Chicago und Vancouver; und auf der anderen Seite der Welt in Singapur, Deutschland und Israel.

In Deutschland gehören die UE University of Europe for Applied Sciences, die GISMA Wirtschaftshochschule in Berlin und Hannover, die Berlin School of Business and Innovation (BSBI), die private Berufsfachschule für Gestaltung (HTK academy) sowie die Service Gesellschaft GUS Germany GmbH zu Global University Systems. Unsere Fachhochschulen zeichnen sich durch besondere Praxisnähe, Internationalität, moderne Lehrinhalte und den persönlichen Umgang mit den Studierenden aus. Täglich tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit innovativen Ideen dazu bei, uns unseren Zielen - Qualität, Service, Internationalität und Wachstum - näher zu bringen. Unsere Studiengänge sind das Ergebnis des direkten Austausches zwischen unseren Professor*innen und Professoren, Mitarbeitenden und unseren Studierenden sowie der Nachfrage potenzieller Arbeitgeber.

Für unseren Standort in Berlin suchen wir ab sofort eine/einen

 

UE Service Mitarbeiter im Bereich Digitalisierung (w/m/d)

Vollzeit (40Std/Woche)

 

Ihre Aufgaben:

  • Datenpflege und Sicherstellung der Datenqualität
  • Verantwortung für den Chatbot der Services
  • Mithilfe bei der Entwicklung von Qualitätsstandards
  • Validierung und Überprüfung der Qualitätsstandards
  • Wartung und Betreuung der Schnittstellen zum Datenaustausch
  • Mitwirkung in interdisziplinären Projekten durch Expertise und eigenständige Einbringung innovativer Ideen und Lösungsansätze
  • Aktive Unterstützung bei der Entwicklung und Steuerung der quantitativer und qualitativer KPIs der Systeme Unterstützung bei der Entwicklung der Reportingstruktur
  • Vereinfachung von Prozessen u.a. im ERP System
  • Verbesserung von Templates
  • Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung um Lösungsvorschläge Projekte voranzutreiben und zu implementieren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium z.B. im Bereich Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Souveräner Einsatz von Projekt- und Entwicklungsmethoden sowie umfangreiches Know-how zu Methoden, Tools und Anwendungen für das IT-Projektmanagement und Operational- Management
  • Erfahrungen in einem fast-paced, digitalen Umfeld mit Fokus auf Kundenzufriedenheit
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken sowie eine sehr strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Ambition und Leidenschaft
  • Ausgeprägte Serviceorientierung, Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag (Vollzeit, 40 H/ Woche)
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitmodell)
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einer tollen Teamatmosphäre
  • Eigenverantwortliches Arbeiten an herausfordernden und abwechslungsreichen Projekten
  • Mindestens 30 Tage Urlaub
  • Angebote zur Gesundheitsvor- und Nachsorge
  • Familienfreundliche Arbeitsumgebung und bezahlte Betreuungszeit bei erkrankten Kindern
  • Verschiedene Online-Sprachkurse sowie die Möglichkeiten an online Kooperationsangeboten (z.B. IBM Design Thinking) teilzunehmen
  • Zahlreiche standortbezogene Campus Events aus Kunst, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft
  • Gestaltungsspielraum für viele eigene Ideen und deren Umsetzung in einem dynamischen und internationalen Umfeld

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres gewünschten Einkommens und möglichen Eintrittsdatums. Auf dem schnellsten Weg erreicht uns Ihre Bewerbung via E-Mail karriere@gusgermany.de .

Ihr Kontakt bei Fragen:

Claudia Dehne • Personalabteilung • +49 (0)30 338 539 671 • claudia.dehne@gusgermany.deJetzt bewerben! https://www.ue-germany.com/blog/career

Die University of Europe for Applied Sciences setzt sich als Arbeitgeberin für Chancengleichheit und die Unterstützung von Minderheiten ein und diskriminiert nicht aufgrund ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, nationaler Herkunft, Behinderung oder eines gesetzlich geschützten Status.

Wir behalten uns vor, die Interviews mit eingeladenen Bewerber*innen in Abhängigkeit von der aktuellen Corona Auflagen digital durchzuführen.