Bewerben Infomaterial Events WhatsApp

Career Center Coordinator (m/w/d)

Global University Systems (GUS) ist ein internationales Netzwerk von Hochschuleinrichtungen, die durch eine gemeinsame Leidenschaft für erschwingliche, branchenrelevante Qualifikationen zusammengeführt werden. GUS bietet eine Vielzahl von Programmen an, darunter Bachelor- und Master-Studiengänge, Berufsausbildung, Englisch-Sprachkurse sowie Unternehmens- und Führungskräfteausbildung. Wenn sich jemand entscheidet, an einer unserer Institutionen zu studieren - ob auf dem Campus in Europa, Nordamerika oder sogar zu Hause - schließt er sich einem Netzwerk von 75.000 Studierenden weltweit an. 

 

In Deutschland gehören zu Global University Systems die University of Europe for Applied Sciences, die Berlin School of Business and Innovation (BSBI), die GISMA Business School und die Berufsfachschule für Gestaltung (HTK). Unsere Institutionen zeichnen sich durch besondere Praxisnähe, Internationalität, moderne Lehrinhalte und den persönlichen Umgang mit den Studierenden aus. Täglich tragen unsere Mitarbeitenden mit innovativen Ideen dazu bei, uns unseren Zielen - Qualität, Service, Internationalität und Wachstum - näher zu bringen. 

 

Für unseren Standort in Berlin suchen wir ab sofort Unterstützung als

 

Career Center Coordinator (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

 

Deine Aufgaben:

  • Pflege und Ausbau des Unternehmens- und Partnernetzwerks

  • Konzipieren und Durchführen von Maßnahmen zur Vernetzung von Studierenden, Absolvent*innen und Unternehmen, z.B. Recruiting Events und Unternehmensexkursionen

  • Unterstützen der Studierenden im Aufbau einer guten Beschäftigungsfähigkeit durch Formate wie Workshops und Vorträge mit und ohne externe Partner

  • Beraten von Studierenden bei Fragen zu Praxisphasen und rund um Karrierethemen

  • Pflege des hochschulinternen Karriereportals (Events, Stellenausschreibungen, Unternehmensprofile)

  • Pflege der Alumni-Kontakte

  • Erheben der Studierendenbedarfe in Bezug auf den Career Service

  • Mitarbeit im UE Service Center: Support der Studierenden und Beantworten von generellen Fragen zu verschiedenen Service-Themen

  • Bearbeiten administrativer Standardaufgaben

 

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Hochschulabschluss

  • Wünschenswert: Erfahrungen im Event-, Kooperations- oder Personalmanagement und / oder im Hochschulumfeld

  • Freundliches, verbindliches Auftreten und die Kompetenz zum Aufbau langfristiger Kooperationen

  • Bereitschaft zur Kooperation in einem standortübergreifend arbeitenden Team (keine Reisetätigkeiten)

  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die verschiedenen Fachgebiete der Hochschule

  • Große Freude an der Mitarbeit in einem internationalen Unternehmen

  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Gute Digitalkompetenz

  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Organisationstalent, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Engagement, Loyalität und Flexibilität runden Dein Profil ab

 

Wir bieten Dir:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag (Voll- oder Teilzeit)

  • 30 Tage Urlaub, bezogen auf eine 5 Tage Woche

  • Flexible Arbeitszeiten (Vertrauensarbeitszeit)

  • Angebote zur Gesundheitsvor- und Nachsorge

  • Familienfreundliche Arbeitsumgebung und bezahlte Betreuungszeit bei erkrankten Kindern

  • Verschiedene Online-Sprachkurse sowie die Möglichkeiten an online Kooperationsangeboten (z.B. IBM Design Thinking) teilzunehmen

  • Zahlreiche standortbezogene Campus Events aus Kunst, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft

  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einer tollen Teamatmosphäre

  • Ein vielseitiges, interessantes und internationales Arbeitsumfeld, in dem eigene Ideen willkommen sind

 

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deines Gehaltswunsches und möglichen Eintrittsdatums via E-Mail an: karriere@gusgermany.de

 

 

Dein Kontakt bei Fragen:

Cathleen Kaufmann • Recruiting • cathleen.kaufmann@gusgermany.de

 

Die University of Europe for Applied Sciences setzt sich als Arbeitgeberin für Chancengleichheit und die Unterstützung von Minderheiten ein und diskriminiert nicht aufgrund ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, nationaler Herkunft, Behinderung oder eines gesetzlich geschützten Status.

 

Wir behalten uns vor, die Interviews mit eingeladenen Bewerber*innen in Abhängigkeit von der aktuellen Corona Auflagen digital durchzuführen.