>, Berufseinstieg, Karrieretipps, Studienwahl, Studierende>Sommer-Serie Jobs mit Medien: PR und Unternehmenskommunikation – Was ist das?

Sommer-Serie Jobs mit Medien: PR und Unternehmenskommunikation – Was ist das?

Es ist Sommer und Ferienzeit.
Nutzte deine Verschnaufpause und informiere dich über die unterschiedlichen Karrieremöglichkeiten, die es in der Medien-Branche gibt! In unserer neuen Sommer-Serie nehmen wir Medienberufe in Augenschein.

Worum geht es bei Unternehmenskommunikation?

In der Unternehmenskommunikation oder auch Corporate Communication, befasst du dich mit interner und externer Kommunikation. Sprich: Wie kommunizierst du als Unternehmen oder Agentur mit der Öffentlichkeit und deinen Mitarbeitern.
Die interne Kommunikation ist ein wichtiger Baustein in der Mitarbeitermotivation und dem aus einer motivierten Belegschaft resultierenden Erfolg. Niemand arbeitet gerne bei einem Arbeitgeber, der seine Mitarbeiter nicht über Prozesse, Neuigkeiten und Veränderungen auf dem Laufenden hält.

Das Ziel der Unternehmenskommunikation ist eine bilanzierte und strategische Kommunikation sowohl nach außen als auch innerhalb der eigenen Reihen.
Um diese zu sichern, steht die Kommunikationsabteilung im engen Austausch mit dem Management und erstellt interne und externe Newsletter, Mitarbeiter- und Kundenzeitschriften, gemeinsam mit dem Marketing Broschüren und Webseitentexte sowie Filme oder pflegt die Social Media-Kanäle des Unternehmens.

Du interessierst dich für die unterschiedlichen Kommunikationsbereiche eines Unternehmens und hast zugleich eine Affinität zum Journalismus? Dann ist unser Studiengang Journalismus & Unternehmenskommunikation genau nach deinem Geschmack. Bewirb dich noch heute für das kommende Wintersemester im September!

Was ist PR?

Ein besonders wichtiger Part der externen Unternehmenskommunikation ist die PR. PR steht als Abkürzung für den englischen Begriff Public Relations. Im Deutschen kannst du darunter Öffentlichkeits– oder auch Presse- und Medienarbeit verstehen.
Die PR befasst sich mit dem Image von Unternehmen und Personen und wie diese von der Außenwelt wahrgenommen werden.

Du liebst ein Produkt, bist davon voll und ganz überzeugt und empfiehlst es deinen Freunden weiter? Dann wurde bei der PR-Arbeit alles richtig gemacht, denn das ist das Ziel der PR – Dich davon zu überzeugen, dass ein Produkt das Beste ist und dich als treuen Kunden zu gewinnen.
Dabei wird in der PR jedoch anders als in der Werbung nicht mit bunten Kampagnenbildern oder markigen Sprüchen überzeugt, sondern mit recherchierten Informationen und belegbaren Datensätzen. Diese Informationen werden an die Medien gegeben, die dann entscheiden, ob die Information für eine Veröffentlichung geeignet ist.
Deshalb ist es auch nicht ungewöhnlich, wenn man ehemalige Redakteure und Journalisten in PR-Abteilungen oder -Agenturen antrifft. Durch ihre Ausbildung wissen sie genau, wie man Fakten sicher recherchiert und Informationen ansprechend in den Redaktionen platziert.

Du begeisterst dich für PR und Unternehmenskommunikation und möchtest deinen Bachelor in dem Bereich machen? Dann guck doch mal bei unserem Studiengang Kommunikations- & Medienmanagement vorbei und sicher dir hier unser Infomaterial!

PR als wichtiges Element der Unternehmenskommunikation

Die PR befasst sich auch mit dem Krisenmanagement. Besonders in Situationen, in denen es zu einem Eklat kommt, ist gute PR-Arbeit gefragt. Der Ruf eines Unternehmens oder einer Person kann in solchen Fällen unter Umständen stark leiden und eine Schadensbegrenzung beziehungsweise Lösungswege nach außen zu kommunizieren ist oberste Priorität in der Krisenbewältigung.
Du würdest bestimmt auch nur ungern ein Produkt von einem Unternehmen kaufen, welches ein schlechten Ruf hat.

Du möchtest lernen, wie man mit PR umgeht und knifflige Situation in der Branche meistert? Dann ist unser Master in Marketing Management & PR genau das Richtige für dich!

Als PR Mitarbeiter bist du zudem das Sprachrohr von Unternehmen oder Agenturen. Du fungierst als Ansprechpartner für die Presse und pflegst den Kontakt zu Journalisten und wichtigen Interessensgruppen.

 

Verpass nicht unseren nächsten Beitrag der Reihe: Sommer-Serie Jobs mit Medien am Dienstag, 21. August 2018. Darin geht es um die unterschiedlichen Positionen eines Leiters in der Unternehmenskommunikation und eines Pressereferenten.
Du interessierst dich für Medien und Kommunikation? Dann sicher dir hier unser Infomaterial zu unseren Studiengängen!

 

Von |2019-01-25T13:18:29+02:00August 14th, 2018|Absolventen, Berufseinstieg, Karrieretipps, Studienwahl, Studierende|