>, Berufseinstieg, Karrieretipps, Schüler, Studienwahl, Studierende>Sommer-Serien Jobs mit Medien: Leiter Unternehmenskommunikation und Pressereferent

Sommer-Serien Jobs mit Medien: Leiter Unternehmenskommunikation und Pressereferent

Im vorherigen Artikel konntest du dir ein Bild von den Unterschieden der Unternehmenskommunikation und PR machen.
Aber was für Jobs gibt es für dich in den Bereichen? In diesem Beitrag befassen wir uns mit den Berufen des Pressereferenten sowie der Leitung der Unternehmenskommunikation.

Kontakte sind deine Währung

Als Pressereferentin oder Pressereferent eines Unternehmens bist du Ansprechpartner Nummer eins, wenn es um Kontakte zu Medien, Journalisten oder wichtigen Interessensgruppen geht. Eine deiner Hauptaufgaben ist hierbei die Pflege von Pressedatenbanken und der persönliche Kontakt in die Redaktionen. Dadurch weißt du genau, wem du welche Informationen zu welchem Zeitpunkt zukommen lassen solltest, um den größtmöglichen Nutzen für dein Unternehmen zu erzielen.

In deiner Position bist du ebenfalls die Schnittstelle der Kommunikationsabteilung zum Online Marketing. Du tauschst dich mit deinen Kollegen aus, unterstützt sie und informierst sie über Neuigkeiten, welche online umgesetzt werden müssen.

Als Pressereferent kommunizierst du viel mit der Außenwelt. Du entwickelst Social Media-  und PR-Konzepte und verfasst Pressetexte. Je nach Größe des Unternehmens organisierst du Presseveranstaltungen wie Konferenzen, Interviews und Hintergrundgespräche.
Für diese Arbeit solltest du ein sicheres und seriöses Auftreten haben und dich in Wort und Schrift gewandt  ausdrücken können. Zudem sind bei diesem Job ein kühler Kopf und eine gefasste Persönlichkeit von Vorteil, da Journalisten gern Sachverhalte hinterfragen.

Steckt in dir der nächste Leiter der Unternehmenskommunikation?

Du möchtest nicht irgendeine Anstellung, sondern willst Führungskraft werden und die leitende Funktion in der Kommunikationsabteilung übernehmen?
Viele Unternehmens setzten dafür mehrere Jahre Berufserfahrungen und einen abgeschlossenen Master voraus. Zudem musst du nachweisen können, dass du in Personalmanagement und Teamleitung erfahren bist.

Es gibt nicht viele Master, in denen man sich auf die Kommunikationsbranche spezialisieren kann. Wir an der University of Applied Sciences Europe bieten dir gleich zwei Master an, die dich auf deinem Karriereweg pushen.
In unserem Corporate Management Studiengang erlangst du wichtige Kernelemente über das Leiten von Unternehmen, Personal und Prozessen. Der Master in Marketing Management & PR  hingegen ist perfekt für dich geeignet, wenn du eine Affinität für Marketing und PR hast und darin Expertise entwickeln möchtest.

Als Leiterin oder Leiter der Unternehmenskommunikation übernimmst du die Verantwortung über die interne und externe Kommunikation und weist deinem Team Aufgaben zu. In deiner Position arbeitest du an der dauerhaften Verbesserung der Kommunikationsprozesse und erstellst inhaltliche Leitlinien für die gesamte Kommunikation des Unternehmens. Dafür stehst du in engem Austausch mit der Führungsebene und den Managern der einzelnen Abteilungen deines Arbeitgebers.

Zeige, dass du ein kreativer Experte bist

Deine Arbeit umfasst dabei nicht nur das Führen eines Teams.
Auch dein organisatorisches Geschick ist gefragt. Du überschaust die inhaltliche und strategische Koordination der unterschiedlichen Kommunikationsaktivitäten. Darunter fallen zum Beispiel die Einbindung der Social Media-Kanäle und Medienarbeit in die in- und externe Kommunikation und dem Erarbeiten von digitalen und analogen Kommunikationsstrategien.

Wie und womit erreichst du deine Kunden am besten? Was für Trends entwickeln sich und beeinflussen deine Branche? Über solche und weitere Fragen musst du dir Gedanken machen, um auf Veränderungen schnell reagieren zu können. Auch als Pressereferent musst du einen vorausschauenden Blick haben und die Medien immer im Auge behalten. Besonders in Krisensituationen arbeitet die Leitung der Unternehmenskommunikation mit der Presseabteilung Hand in Hand, damit die Informationen sowohl nach innen als auch nach außen klar definiert kommuniziert werden.

Wie handelst du bei Krisen und was ist bei der internen Kommunikation zu beachten?

Jedes Unternehmen kann in eine Krisensituation kommen. Was ist dabei zu beachten und was sind die Maßnahmen, die die interne Kommunikation zu treffen hat? Erfahre es in unserem nächsten Beitrag der Sommer-Serie Jobs mit Medien am Dienstag, 28. August 2018.
Du interessierst dich für Medien und Kommunikation? Dann sichere dir hier unser Infomaterial zu unseren Studiengängen!

 

Von |2019-01-25T13:14:07+02:00August 21st, 2018|Absolventen, Berufseinstieg, Karrieretipps, Schüler, Studienwahl, Studierende|