>, Berufseinstieg, Karrieretipps, Studienwahl, Studierende>Job Skills – Dein Traumberuf in der Verlagsbranche!

Job Skills – Dein Traumberuf in der Verlagsbranche!

Du liebst Bücher und einen gut geschriebenen Text?
Die Skills, die du mitbringen musst, wenn du in einem Verlag arbeiten möchtest, sind jedoch vielschichtig und beruhen nicht nur auf dem Lesen von spannenden Büchern.

Ein offenes Auftreten

Die Anforderungen an Lektor/innen sind hoch. Neben fließenden Deutschkenntnissen in Bezug auf Rechtschreibung und Grammatik, solltest du dich auch mit internationaler Literatur auskennen. Zudem sollte dein Englisch exzellent sein. Du bist sprachlich begabt und beherrschst ein oder zwei weitere Fremdsprachen? Für eine Anstellung als Lektor/in ist das von großem Vorteil.

Du scheust dich nicht, fremde Menschen anzusprechen oder auch einmal zum Hörer zu greifen? Der Vertrieb eines Verlagshauses sucht kommunikative Mitarbeitende, die eine freundliche und offene Ausstrahlung besitzen. Du vertrittst deinen Verlag nach außen, verhandelst mit Anzeigenkunden und Buchhändlern und bist auf Messen aktiv. Die Arbeit mit Menschen und in einem Team sollte dir daher viel Spaß machen. Ein BWL-Studium mit Schwerpunkt Sales & Marketing kann dir dabei die passende Grundlage bieten.

Kreiere Neues!

Auch Verlage passen sich den Trends an und sind im Digital Business angekommen. Ob E-Book oder App – Neue Formate müssen entwickelt und vermarktet werden. Dafür brauchst du ein technisches Händchen, wenn es um Software Programmierung und Coding geht.
Begriffe wie XML, XSL-T und MAM-Daten sind für dich keine Neuheit? Du kannst ein fundiertes Grundwissen im Umgang mit Media Asset-Managementsystemen wie „Celum“ aufweisen und hast ein ausgeprägtes analytisches Denken? Du interessierst dich für Bücher und hast eine Affinität zur IT? Dann hilf deinem Verlag, mit neuen Innovationen auf dem Markt groß rauszukommen.

Oder bist du eher kreativ veranlagt? Wenn du dich mit Typografie auskennst und ein reges Interesse in der Gestaltung von Buchcovern hast, dann bist du bei einem Verlag genau richtig. Neben deinen Kenntnissen in MS-Office und Photoshop, solltest du bereits erste Berührungspunkte mit InDesign haben und dich mit Formatvorlagen auskennen. Die Fachkenntnisse erwirbst du beispielweise in einen Kommunikationsdesign-Studium.

Veröffentliche deine Werke

Du weißt, wie man gute Texte und Artikel verfasst, hast ein breites Allgemeinwissen und zusätzlich in einem Bereich Expertenkenntnisse? Dann kannst du auch als Redakteur und Autor in einem Verlag arbeiten und Fachbücher publizieren.
Ein Muss für deine Bewerbung sind dafür erste redaktionelle Arbeitserfahrungen und vorzeigbare Arbeitsproben.

In unserem Studiengang Journalismus & Unternehmenskommunikation beispielsweise lernst du ab dem 2. Semester in unserer Lehrredaktion, was es heißt, ein waschechter Journalist zu sein. Du verfasst Artikel, produzierst Radio- und Video-Beiträge und lernst, dich kritisch mit deinen Arbeiten zu befassen und Kritik einzustecken.

Klingt interessant? Hol dir bei uns mehr Infos zu unseren Studienprogrammen in den Bereichen Journalismus, Kommunikationsdesign und BWL und schick uns deine Bewerbung für die University of Applied Sciences Europe!

In unserem nächsten Beitrag zu unserer Job Skills Reihe geht es um die Banken und Versichrungsbranche.
Du möchtest nicht mehr, bis zum Freitag den 29. Juni 2018, warten? Dann schau doch bei unserem Artikel „Deine ultimative Kombo – Jura und BWL“ vorbei und lass dich für das Berufsfeld etwas inspirieren.

Von | 2018-09-03T11:54:17+00:00 Juni 8th, 2018|Absolventen, Berufseinstieg, Karrieretipps, Studienwahl, Studierende|