Einstiegsgehälter im Finanzbereich

Zahlen, Formeln und Kalkulationen sind deine Welt und du möchtest beruflich in der Finanzbranche Fuß fassen?
Dann ist unser neuer Beitrag genau nach deinem Geschmack. Wir stellen dir heute einige Jobs im Finanzsektor und deren Einstiegsgehälter vor.

Die Steuerbranche boomt

Als abgeschlossener Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer kannst du mit einem überdurchschnittlichen Einstiegsgehalt in der Branche rechnen. Dies liegt für frische Absolventen bereits zwischen 36.000 und 45.000 Euro (staufenbiel.de) brutto im Jahr.

Um als Steuerberater zur Steuerberaterprüfung zugelassen zu werden, benötigst du jedoch zuvor entweder ein passendes Studium oder eine zutreffende Ausbildung, wie die zum/r Steuerfachangestellte/n. Nach der Ausbildung zum Steuerfachangestellten liegt dein monatliches Einstiegsgehalt um die 2.000 Euro (mystipendium.de) brutto.
Ein abgeschlossenes Studium hingegen ermöglicht dir direkt ein höheres Gehalt als Einsteiger. Du kannst dann mit einem Einkommen zwischen 2.800 und 3.700 Euro (beruf-steuerberater.de) brutto rechnen.
Ein Studium lohnt sich also durchaus im Vergleich zu einer Ausbildung.

Du möchtest Ausbildung und Studium miteinander kombinieren?
Mit unserem dualen Bachelor in BWL & Steuern sicherst du dir in Rekordzeit zwei Abschlüsse. An der University of Applied Sciences Europe studierst du BWL und in einem unserer Partnerbetriebe machst du parallel deinen IHK-Abschluss als Steuerfachangestellter.
Sicher dir hier gleich alle Infos zu unserem dualen Studiengang!

Im Unternehmen durchstarten

Gute Finanzexperten werden nicht nur bei Steueragenturen gebraucht. Fast jedes Unternehmen, ob groß oder klein, sucht nach qualifizierten Mitarbeitern im Finanzbereich.
Ein sehr beliebter Job ist der im Controlling. Als Junior-Controller wirst du nach deinen Vorkenntnissen und praktischen Erfahrungen bezahlt. Je besser du dich mit Steuerprogrammen und im Rechnungswesen auskennst, desto besser wirst du verdienen. Dein Einstiegsgehalt liegt dabei schon um satte 43.000 Euro (absolventa.de) brutto im Jahr.

Auch die Position als Junior Consultant im Bereich Financial Consulting oder Financial Services bietet dir ein super Einstiegsgehalt, welches bei rund 3.800 Euro (Gehalt.de) brutto im Monat startet.
Finanzberater und Financial Controller haben ebenfalls ein sehr gutes Gehalt in Aussicht. Dieses liegt schon zu Beginn deiner Karriere bei durchschnittlichen 65.500 Euro (glassdoor.de) brutto im Jahr.

Investiere mit einem Master in deine Karriere

Du bist dir unsicher, ob sich ein Master in Finanzmanagement für dich lohnt? Mit einem Masterabschluss profitierst du als Berufseinsteiger im Controlling mit bereits 5.000 Euro (alphajump.de) brutto zusätzlich im Jahr.
Während eines Masterstudiums kannst du dir zusätzliche praktische Erfahrungen aneignen und hast dadurch noch bessere Chancen mit einem höheren Verdienst in die Branche einzusteigen.

Überlegst du später in die Eigenständigkeit zu gehen? Die Arbeit als Finanz Consultant reizt dich und du möchtest deine eigene Finanzberatung aufbauen?
Auch hier ist ein Finanz-Master sehr vorteilhaft. Mit ihm legst du dir ein wichtiges Fundament für deine Karriereziele und hebst dich aus der Masse der Berater heraus.

Besonders in der Finanzbranche hast du sehr gute Chancen, mit einem hohen Einstiegsgehalt in die Berufswelt zu starten. Manche Jobs benötigen passende Qualifikationen, wie ein abgeschlossenes Finanzstudium, und praktisches Know-how. Investiere daher in zusätzliche Erfahrungen und bringe die richtigen Steine für deine Karriere ins Rollen.

Du stehst kurz vor deinem Abschluss und bist bereits auf der Suche nach einem geeigneten Job für dich? Dann schau mal bei unserem Karriereportal JobTeaser vorbei. Dort findest du verschiedene Jobangebote oder informiere dich beim Career Center nach offenen Stellen.

Einstiegsgehälter im Bereich Media Spaces

Du hast dein Grundstudium im Bereich Design erfolgreich abgeschlossen und möchtest dich jetzt noch spezialisieren? Mit einem Masterstudium in Media Spaces hast du sehr gute Karrieremöglichkeiten in der Kreativbranche.
Erfahre in unserem nächsten Artikel der Einstiegsgehälter-Reihe, wie viel du mit einem Design-Masterabschluss verdienen kannst. Verpasse also nicht unseren nächsten Beitrag am Freitag, den 21. Juni 2019.

In der Designbranche werden Experten mit einem fundierten Wissen in den Bereichen Innovation und Experience Design immer Gefragter. Unsere zwei neuen Masterstudiengänge Innovation Design Management und Visual & Experience Design vermitteln dir genau diese Expertise.
Bewirb dich für das kommende Wintersemester 2019 und gehen den nächsten Schritt in eine erfolgreiche Karriere.

Von |2019-06-07T06:40:56+02:00Juni 21st, 2019|Absolventen, Berufseinstieg, Karrieretipps, Studienwahl, Studierende|