>, Berufseinstieg, Karrieretipps, Studienwahl, Studierende>Einstiegsgehälter im Bereich Digital Business & Data Science

Einstiegsgehälter im Bereich Digital Business & Data Science

Du studierst eine Mischung aus Management und Programmierung und stehst kurz vor deinem Abschluss?
Dann möchtest du bestimmt wissen, was du als Berufseinsteiger verdienen kannst. In unserem heutigen Artikel dreht sich alles um die Einstiegsgehälter im Bereich Digital Business & Data Sciences.

Deine Karriere im Digital Business

Du fühlst dich in der digitalen Welt zu Hause und hast eine Affinität zu Marketing und E-Commerce? Dann sollte dir die Arbeit als E-Commerce Manager Spaß machen.
Bereits zum Einstieg kannst du in der Position als Junior E-Commerce Manager bereits ein jährliches Einstiegsgehalt zwischen 45.000 und 56.000 Euro (Aplphajump.de) brutto verdienen. Die meisten Arbeitgeber möchten jedoch, dass du einen Studienabschluss in diesem Bereich mitbringst.
Ein weiterer Job in dieser Branche ist der Digital Marketing Manager. Auch in diesem Bereich kannst du mit einem guten Gehalt als Einsteiger starten. Mit einem Bachelorabschluss in der Tasche kannst du um die 36.000 Euro (Absolventa.de) brutto im Jahr erwarten.

Konzeption und Planung in der digitalen Branche sind für dich nichts Neues und du kannst digitale Strategien entwerfen? Dann passt der Job eines Digital Consultant zu dir. Als Junior Digital Consultant startet dein Einstiegsgehalt bei mindestens 35.000 Euro (Glassdoor.de) brutto im Jahr.

Mit unserem Bachelor in Digital Business & Data Science bringst du genau die passenden Anforderungen für diese Jobs mit. Erfahre hier mehr zu unserem Bachelorstudiengang oder bewerbe dich gleich hier für das kommende Wintersemester an der University of Applied Sciences Europe.

Karrieresprung mit deinem IT-Knowhow

Die digitale Businesswelt boomt und immer mehr Unternehmensprozesse werden in die digitale Welt verlagert. Immer mehr Unternehmen benötigen daher ausgebildete Experten mit fundiertem Fachwissen in den Bereichen IT und Entwicklung.
Als Junior Softwareentwickler kannst du zu Beginn deiner Karriere bereits zwischen 32.000 und 46.500 Euro (Alphajump.de) im Jahr verdienen.
Die Höhe deines Einstiegsgehaltes ist dabei stark von deiner Berufserfahrung abhängig. Wenn du also neben deinem Studium als Werkstudent in dem Bereich gearbeitet hast, dann wird dein Einstiegsgehalt näher an den 40.000 Euro liegen.

Im Bereich Junior Web Development kannst du bei deinem Berufseinstieg monatlich zwischen 2.400 und 3.300 Euro (Gehalt.de) brutto rechnen.
Auch im Bereich App Development gibt es gute Jobchancen für dich. Apps sind sowohl bei Endverbrauchern als auch bei Unternehmen ein sehr beliebtes Tool geworden. Dein monatliches Gehalt liegt als einsteigender App Developer im Durchschnitt zwischen 2.600 und 3.300 Euro (Karrieresprung.de) brutto.

Zahlen, Daten & Fakten sind dein Ding?

Du kannst richtig gut mit Zahlen umgehen und dir macht es Spaß, Zahlen und Daten zu analysieren? Im Bereich Data Analyst kannst du mit einem Einstiegsgehalt zwischen 3.500 und 5.400 Euro (Gehalt.de) brutto im Monat rechnen.
Eine weitere spannende Position in diesem Feld ist der Data Scientist. Das Auswerten und Aufarbeiten von Big Data wird für viele Unternehmen immer wichtiger. Auch dort kannst du also ein  Gehalt von ca. 45.000 Euro brutto im Jahr als Junior Data Scientist erwarten.

 

Mit einem Studienabschluss in Digital Business & Data Science hast du sehr viele Möglichkeiten einen guten Job zu ergattern. Die Branche boomt und die meisten Einstiegsgehälter sind dadurch bereits zum Karriereeinstieg hoch. Mach‘ dir dein Management und Programmierungs-Knowhow zum Vorteil und starte in der Branche durch.

UE Stories – Where great stories begin

In unserer neuen “UE Stories”-Reihe erzählen unsere Alumni und Professoren von ihrem persönlichen Weg und beschreiben, was die University of Applied Sciences Europe (UE) für sie so besonders macht.
In unserem ersten Artikel geht es um Niklas, unseren Creative Space Explorer, der an unserer Hochschule seinen Bachelor in Fotografie machte. Heute ist er Creative Director und Herausgeber seines eigenen Magazins namens “Hart“.
Du möchtest mehr zu Niklas‘ Werdegang und seiner Story erfahren? Dann verpass‘ nicht unseren ersten Beitrag der UE Stories am Freitag, den 16. August 2019.

Von |2019-07-29T10:57:26+02:00August 2nd, 2019|Absolventen, Berufseinstieg, Karrieretipps, Studienwahl, Studierende|