>, Berufseinstieg, Karrieretipps, Schüler, Studienwahl, Studierende>Du bist das neue Sprachrohr zur Öffentlichkeit

Du bist das neue Sprachrohr zur Öffentlichkeit

Du brennst für das Arbeiten mit der Kamera oder liebst das Mikrofon?
Du siehst in allem eine Story und kannst es kaum erwarten, diese in Artikel und Werbekampagnen umzuwandeln? Heute stellt dir die University of Applied Sciences Europe die spannenden Arbeitsfelder von Experten aus Journalismus & Unternehmenskommunikation vor.

Das Blitzlichtgewitter von der anderen Seite

Ob Stars und Sternchen, Politiker oder Pressesprecher – Du hast sie alle vor deinem Mikrofon. Als Journalist gehst du raus in die Welt, sammelst Storys, wo andere keine finden würden und führst mit Personen des öffentlichen Lebens Interviews. Der rote Teppich, große Events und Presseversammlungen sind dein Arbeitsplatz. Ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag ist dir im Journalismus garantiert.

Als Redakteur sowohl bei Radio, TV als auch Print bist du für das Verbreiten von Informationen verantwortlich. Du recherchierst und veröffentlichst Artikel, schreibst Beiträge für eine Sendung oder lieferst das Skript für die Moderation.
Du stehst lieber selber hinter’m Mikrofon oder der Kamera? Dann werde bei deinem Lieblingssender Moderator und führe eine peppige Show!

Kommunikation mal anders – Du musst dafür nicht immer sprechen!

Das Schreiben von Texten liegt dir im Blut, aber du willst nicht unbedingt Journalist werden und Interviews führen? Als Content Manager bist du in der Marketing- oder Kommunikationsabteilung für die Inhalte einer Webseite verantwortlich. Du bestimmst und schreibst News- und Event-Feads und stellst diese online, damit sich Kunden und Interessierte über das Unternehmen informieren können.
Du arbeitest übergreifend mit dem Marketing Manager oder bist sogar selbst in der Position angestellt. Mit einem Abschluss in Journalismus & Unternehmenskommunikation bist du für beide Bereiche hochgradig qualifiziert.

Für ein Unternehmen ist es sehr wichtig, mit der Welt zu kommunizieren. Als Pressesprecher weißt du, wie man geschickt mit der Presse umgeht. Du verfolgst das aktuelle Weltgeschehen und kannst so besonders schnell auf Krisensituationen reagieren. Zudem bist du ein wichtiges Bindeglied zwischen Marketing, Presse und Management, da du Know-How aus allen Bereichen mitbringst und so alle Parteien unterstützen kannst.

Finde mehr zu unserem Studiengang in Journalismus & Unternehmenskommunikation heraus und bestell dir noch heute dein Infomaterial oder bewirb dich direkt für das nächste Semester bei uns an der University of Applied Sciences Europe!

Nächstes Mal: Die Geschäftswelt ruft nach dir!

Am Freitag, den 26. Januar 2018, geht es mit unserem nächsten Jobguide-Beitrag ≫Die Geschäftswelt ruft nach dir! in die Welt der großen und kleinen Unternehmen. Mit dem dualen Studiengang Business and Management Studies studierst du nicht nur BWL, sondern verfeinerst dein Fachwissen für die Management-Ebene und kannst gleichzeitig festen Fuß in der Arbeitswelt fassen. Du kannst es nicht mehr abwarten bis zum Beitrag? Dann klick gleich hier und erfahre mehr über den dualen Studiengang oder den normalen Vollzeit-Bachelor in Business and Management Studies an der University of Applied Sciences Europe!

Von |2018-09-03T11:56:26+01:00Januar 12th, 2018|Absolventen, Berufseinstieg, Karrieretipps, Schüler, Studienwahl, Studierende|