>, Berufseinstieg, Karrieretipps, Studienwahl, Studierende>Bist du der nächste Experte in BWL & Steuern?

Bist du der nächste Experte in BWL & Steuern?

Die Kombination aus Steuern und BWL öffnet dir als Schnittstellenexperte viele Türen.
Du kannst in einem Unternehmen abteilungsübergreifend arbeiten und der Geschäftsführung als wichtiger Berater dienen. Heute stellt dir die University of Applied Sciences Europe mögliche Berufsfelder aus den Bereichen BWL & Steuern vor!

Du behältst einen klaren Kopf

Auch wenn es mal stressig wird, lässt du dich nicht aus der Ruhe bringen? Als Controller liegen dir alle Zahlen und Fakten vor, die für das Unternehmen wichtig sind. Du behältst den Überblick über das Zahlenchaos und sorgst mit deinen Vorschlägen und Analysen für den Erfolg der Firmenziele.

Mit einem Abschluss in BWL & Steuern bist du perfekt für die Arbeit eines Cash Managers oder Treasurers geeignet. Einige deiner Hauptaufgaben in diesen Jobs sind die Verhandlung mit Banken und die Überwachung der Firmenanlagen. Du erstellst Cash-Flow-Pläne und hältst die Geschäftsführung und die anderen Abteilungen auf dem Laufenden was die Liquidität des Unternehmens angeht.

Denke einen Schritt weiter

Mit deinem abgeschlossenen dualen Studium in BWL & Steuern hast du den IHK-Abschluss als Steuerfachangestellter bereits in der Tasche.
Dadurch kannst du entweder als Steuerfachangestellte/r in einer Steuerkanzlei arbeiten oder du schiebst noch eine Prüfung nach und bildest dich so zum/zur Steuerberater/in oder Wirtschaftsprüfer/in aus.
Nach deiner Weiterbildung und ein paar Jahren Berufserfahrung hast du die Möglichkeit, dir dein eigenes Steuerbüro aufzubauen und Klienten bei ihren steuerlichen Angelegenheiten zu unterstützen.

Dank deines Schnittstellenwissens aus den Bereichen Steuern und Wirtschaft kannst du auch als Internal Auditor tätig sein. Du prüfst, analysierst und bewertest die Geschäftsprozesse eines Unternehmens. Dies kannst du für die Firma tun, in der du arbeitest oder du befasst dich mit einem Unternehmen als externer Consultant einer Unternehmensberatung.

Das klingt ganz.nach deinem Geschmack? Hier kannst du dir mehr Informationen zu unseren Studiengängen bestellen und dich hier direkt bewerben!

Bald: Dein nächster Schritt für die Zukunft!

Du möchtest dein eigenes Unternehmen aufbauen oder dich bereits nach Studienabschluss als Führungskraft behaupten? Oder begeisterst du dich für die Österreichische Schule der Nationalökonomie? Mit Entrepreneurial Economics kannst du ganz groß durchstarten.
Unser nächster Jobguide-Beitrag ≫Ein Wirtschaftsmaster für Gründer: Dein Sprungbrett in die Zukunft erscheint am Freitag, den 22. Juni 2018. Du hältst das lange Warten nicht aus? Dann erkundige dich gleich hier für unseren englischen Master-Studiengang in Entrepreneurial Economics!

Von |2018-08-16T09:54:21+02:00Juni 1st, 2018|Absolventen, Berufseinstieg, Karrieretipps, Studienwahl, Studierende|